KOLIBRI am Deister

Birth in Balance

Programmiere deinen Kopf auf TRAUMgeburt

BiB ist Anlehnung an Hypnobirthing ein erweitertes Konzept, was dir oder euch als Paar ermöglichen möchte, die Geburt so angenehm wie möglich zu erleben, sie vielleicht sogar zu genießen.

Was steckt dahinter?

Birth in Balance wurde von der Diplompsychologin Steffi Reimer entwickelt und setzt an dem Hypnobirthing-Konzept an. Dabei verknüpft das Konzept die recht spirituellen Ansichten von Hypnobirthing mit fachlichen Grundlagen der Psychologie und Schmerztherapie und erweitert es um Achtsamkeitsübungen.

  • Es werden Entspannungstechniken vermittelt, denn Schmerz unter der Geburt entsteht unter anderem auch durch Anspannung.
  • Meditationen werden geübt, damit von Anfang an ein starkes Band zwischen Baby und Mama (und auch Papa) besteht (Bindung).
  • Affirmationen sind ebenfalls Bestandteil des Kurses und ermöglichen ein starkes Mindset.
  • Imaginationen werden genutzt, um Ängste und Stress abzubauen, resistent gegen eventuelle Störungen zu sein und mögliche Schmerzen zu lindern.
  • Zudem gibt es ein Audiotraining für zu Hause, da die Anwendung unter der Geburt Übung voraussetzt.

Inhalte des Kurses:

  • Informationen über die Geburt und Bindung
  • Schmerzverarbeitung im Gehirn
  • Entspannungstechniken: Imagination, Hypnose, Mindset, Achtsamkeit

 

Ziel des BiB-Kurses ist es, Handwerkszeug für die Geburt vorzustellen und einzuüben, damit die Geburt so natürlich und entspannt wie möglich ablaufen kann.

Es ist eure Geburt und ihr könnt sie zu einer wundervollen und kraftvollen Erfahrung machen – gemeinsam mit eurem Baby, denn Geburt ist ein gemeinsamer Prozess.

Termine

  • Basis-Kurs im April
  • Dauer: 4 Stunden
  • Wann: Samstag, 09.04.2022 von 10:00 – 14:00 Uhr
  • Preis: 45€ pro Paar/Schwangere
Birth in Balance

Kursleitung

Sarah Rosenow

BiB-Kursleiterin

E-Mail: info@fine-springe.de
Telefon: 0172/1085392

www.fine-springe.de